Nils Hillebrand

Toy House 3D

Videoinstallation, Farbe, Ton.
3 Monitore 32“, 3 PC, Kopfhörer.

Aus der zweidimensionalen Welt der Fernseh-Bildschirme sind die Actionhelden in die Kinderzimmer als greifbare Figuren einmarschiert. Heute vermissen sie ihre digitale Präsenz der Vergangenheit. Sie brauchen Auslauf und Bewegung. Das Toy House bietet ihnen Raum, sich mal wieder richtig auszutoben.